Myspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter GraphicsMyspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter GraphicsMyspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter GraphicsMyspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter GraphicsMyspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter GraphicsMyspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter Graphics Myspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter GraphicsMyspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter GraphicsMyspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter GraphicsMyspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter GraphicsMyspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter Graphics



  Startseite
  Archiv
  Wichtige Infos
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/zahnis-koeln

Gratis bloggen bei
myblog.de





Erstmal allen ein frohes Neues!!!

und dann eine kleine Info:

WSK findet auch im neuen Jahr wie gewohnt statt!

Zudem noch eine kleine Bitte:

Denkt bitte an die zwei Fragebögen, die ich am letzten Tag vor den Ferien verteilt hab!

  

 

 

Ich würde jeden von euch gerne NOCHMALS bitten, sparsamer mit unseren Materialien umzgehen!!!! Das bedeutet z.B. auch das die Elefantenzähne nicht in Superhartgips ausgegossen werden sollen, dafür reicht auch Alabaster oder Blaugibs!!!! Außerdem solltet ihr besser auf die Vakuumanrührbecher achten und nicht ständig den Gips antrocknen lassen-wir haben sowieso kaum noch welche!!!

Für die AWT haben wir besorgt:

  1. Okklusionsfolie in den verschiedenen Farben, 
  2. Palavit L (Flüssigkeit und Pulver) und
  3. PE-Handschuhe

alles andere sollte eigentlich in Koffer sein!

Nochmal die Info, dass die Klammerkreuze im Koffer 1,0mm dick sind, wir benötigen aber 0,9mm!!! Wer also seine Kreuze noch nicht umgetauscht hat, sollte die tun oder sich neue kaufen.

Die Fix-Pin-Platten werden am Montag, den 27.11.  nach TPK vergeben! 

Die restl. DVD's werden am Montag nach TPK verteilt. Sehr wahrscheinlich gibt es dann auch die Fix-Pin-Platten

Ich hoffe, dass dieses mal mehr als vier, fünf Leute warten!!!!

Außerdem würde ich gerne, dass sich diejenigen, die noch kein(e) Testat(e) für die Abformung Gaumenplatte und/oder Schaumodell bekommen haben sich in die dafür vorgesehene Liste, welche am Donerstag schon einmal herumgegeben wurde, eintragen. Es besteht für diejenigen nämlich (wahrscheinlich nächste Woche) die Möglichkeit nochmal an den Phantomköpfen zu arbeiten.

Witerhin würde ich euch gerne Bitten:

  1. Sparsamer mit unseren Materialien umzugehen!!!
  2. Die Arbeit in den Gemeinschaftsräumen zu beenden, wenn mit dem Aufräumen und Putzen begonnen wird!!!

Gruß, Simone

 

Da mich einige darauf angesprochen haben, was an Materialien für den ganzen Kurs bestellt wird und was sich jeder selbst besorgen muss, werde ich in Zukunft alles was wir in einer Sammelbetellung für den Kurs besorgen und vom Semesterkonto bezahlen, auf diese Seite stellen.

Für das Gusskäppchen haben wir besorgt:

-Muffelflies

-Einbettmasse mit Anrührflüssigkeit

-Wachsdraht

Für die Gaumenplatte besorgen wir:

-PE-Folie

-Zinnfolie

-Paladon 65 (Pulver und Flüssigkeit)

Kleiner Tipp: Als Anmischgefäß könnt ihr auch einfach eine Tasse mit Untertasse, welche als Deckel dient, benutzen.

Weiterhin wollte ich euch nochmal daran erinnern, das Geld für die Fix-Pin-Platten mitzubringen.Ich wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mir dieses vor oder nach dem TPK geben könntet (bitte nicht währenddessen, da ich selbst auch arbeiten muss und ich dann auch nicht immer etwas zum schreiben habe).

Außerdem werden morgen auch die DVD's  von Prof. Kerschbaum an diejenigen, die mir eine DVD gegeben hatten, verteilt. Wer diese vor dem TPK noch micht bekommen hat, wartet bitte nach dem TPK vor der Klinik.

Lieben Gruß, Simone

 

 




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung